Neuen ACCOUNT

*

*

*

*

*

*

     Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Fehlerfreie Leistungsprüfung im Hilfeleistungseinsatz

Zur jüngsten Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung der Freiwilligen Feuerwehr Donnersdorf traten zwölf Kameraden an.

Die Prüfung wurde von Kreisbrandinspektor (KBI) Alexander Bönig sowie von den Kreisbrandmeistern (KBM) Oliver Fuchs und Florian Kimmel abgehalten.

Der Schwerpunkt lag auf dem Einsatz des Rettungssatzes (Spreizer und Rettungsschere) und des Beleuchtungssatzes (Flutlichtanlage) sowie auf dem richtigen Umgang mit der Krankentrage.

Bei den Einzelaufgaben mussten Fragebögen ausgefüllt werden. Bei der praktischen Prüfung musste eine Person aus einem Auto gerettet werden.

Projekttag in der Grundschule

In dieser Woche hatten wir einen besonderen Termin. In allen 3. Klassen der Grundschule Traustadt stand im Rahmen des Heimat- und Sachkundeunterrichts das Thema "Feuer" auf dem Stundenplan, da darf natürlich der Besuch bei der Feuerwehr nicht fehlen.

Einige Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Traustadt und Donnersdorf hatten sich die Zeit genommen, die Schülerinnen und Schüler mit den Aufgaben der Feuerwehr, der Ausrüstung und den Feuerwehrfahrzeugen vertraut zu machen.
Klassenweise ging es am Montag früh auf große Erkundungstour. Im Feuerwehrhaus Traustadt durften die Kinder hinter die Kulissen einer Feuerwehr schauen. Mit vielen „brennenden“ Fragen an die Feuerwehrmänner konnten sie ihr Wissen erweitern. Natürlich wurden die Fahrzeuge ausführlich erklärt und jedes Kind durfte einmal in einem Löschfahrzeug Platz nehmen. Beim anprobieren von Helm und Schutzanzug waren die Kinder doch sehr überrascht, wie schwer so eine Feuerwehrkleidung eigentlich ist.

Es war ein gelungener Ausflug, der den Kindern das Thema noch einmal näher gebracht hat. Einige Schülerinnen und Schüler möchten schon jetzt Mitglieder der Kinderfeuerwehr werden. Wir freuen uns darauf, mit euch noch tiefer in das Thema Feuerwehr einzutauchen.

Tag der offenen Tür bei der Kinderfeuerwehr Donnersdorf

Vorabinformation zum Türöffner-Tag bei der Kinderfeuerwehr Donnersdorf

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Kinderfeuerwehr Donnersdorf besteht nun seit einem Jahr. Aus diesem Grund öffnet am Samstag den 23.06.18 von 09:15 Uhr bis 12:00 Uhr die Kinderfeuerwehr ihre Tür, um interessierten Kindern von 6-12 Jahren einen kleinen Einblick in unsere Arbeit zu ermöglichen.

Wir werden an diesem Tag einige tolle "Feuerwehrspiele" bereit halten und mit euch zusammen die Feuerwehr entdecken.

Weitere Infos folgen in Kürze.

Jugendleistungsspange

Am vergangenen Samstag legten 6 Feuerwehranwärter unserer Jugendgruppe die Prüfung der Jugendleistungsspange ab. Abgenommen wurde die Prüfung von Kreisjugendfeuerwehrwart Christian Eichel und Kreisbrandmeister Oliver Lutz. Auch Bürgermeister Klaus Schenk verfolgte die komplette Prüfung und richtete am Ende motivierente Worte an die Jugendlichen.

Folgende Teilnehmer nahmen mit Erfolg teil:

Böhnlein Lena
Göb Florian
Nienstedt Nathalie
Schenk Hanna
Schenk Moritz
Schmitt Nele

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung

Brandschutzerziehung bei der Kinderfeuerwehr

Am vergangenen Samstag fand bei unserer Kinderfeuerwehr das erste Modul „Wie verhalte ich mich im Notfall?“ unserer Brandschutzerziehung statt.

Anhand von nachgestellten Unfallsituationen wie Küchenbrand, Verkehrsunfall oder einem Eisunfall, erarbeiteten die Kinder zusammen mit den Betreuern, die vorgefundene Situationen einzuschätzen und einen Notruf richtig abzusetzen. Nach erfolgreicher Teilnahme bekamen die Kinder ein „Kinderfeuerwehr Diplom“ überreicht.

TOP

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.