Neuen ACCOUNT

*

*

*

*

*

*

     Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Feuerwehrausflug 2019

Die Freiwillige Feuerwehr Donnersdorf fährt in diesem Jahr mit einem Tagesausflug nach Bayreuth.

Veranstaltungstag: 05.10.2019
Ziel: Fahrt mit Reisebus (mit Brotzeitpause) nach Bayreuth
Abfahrt Donnersdorf Feuerwehrhaus: 08:00 Uhr
Rückkehr Donnersdorf: ca. 21:00 Uhr

Maibockanstich 2019

FEUERWEHR MACHT BOCK!!!

Die Feuerwehr Donnersdorf lädt am 25.05.19 ab 17:00 Uhr zum gemütlichen Bockbieranstich am Feuerwehrhaus ein!

Zum leckeren Bockbier der Brauerei Ulrich Martin gibt es Steaks und Bratwürste.
Für das leibliche Wohl ist somit bestens gesorgt!

Das Fest wird natürlich mit der richtigen Musik umrahmt.
Die Band "die Slippers" sorgt für gute Stimmung.

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste!

Sonderausbildung Busrettung

Am vergangenen Samstag nahmen zwei Angehörige der Feuerwehr Donnersdorf zusammen mit der Feuerwehr Schonungen die Einladung von der Fa. 112 Store an und absolvierten eine Sonderausbildung zum Thema: „Busrettung“.

Die Ausbildung fand in zwei Blöcken statt. Im Block Theorie wurden die technischen Einrichtungen, gesonderte Einsatztaktiken und Rettungstechniken vermittelt und im Anschluss durften die Teilnehmer ihr Wissen in die Praxis umsetzen.

Nach der Ausbildung konnten die Teilnehmer sich auf der Hausmesse über neue Rettungsmittel informieren.

Ein großes Dankeschön an die Kollegen in Schonungen und der Firma 112 Store für diese tolle Möglichkeit.

 

 

Kinotag der Kinderfeuerwehr

Am vergangenen Samstag fand unser erster Kinotag der Landkreis-Kinderfeuerwehren statt. Eingeladen hat der Kreisfeuerwehrverband zusammen mit der Filmwelt Schweinfurt und Wütschner Fahrzeugteile.

Um 13:00 Uhr viel der Startschuß vor der Kinowelt mit einer Fahrzeugausstellung der Feuerwehr. Im Anschluss wurde der Kinofilm Feuerwehrmann Sam in insgesamt 3 Kinosälen den rund 300 Teilnehmern vorgeführt. Neben dem kostenlosen Eintritt für alle Mitglieder der Kinderfeuerwehr und des Robi Kinderclubs, durfte natürlich auch jede Menge Popcorn nicht fehlen.

 

Früh übt sich, wer Feuerwehmann werden will

Sie sind die „Retter von übermorgen“, zumindest hoffen das die Verantwortlichen der Kreisbrandinspektion. Und damit die Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren auch wirklich am Ball bleiben, müsse man Ihnen „was bieten“, meint Kreisbrandinspektor Holger Strunk.

Die Kinderfeuerwehr auf der Ufra

Am vergangenen Samstag durften drei Kinder der Kinderfeuerwehr Donnersdorf zusammen mit den Wehren Dittelbrunn, Schwebheim und Traustadt, die Kinderfeuerwehren des Landkreis auf der Ufra vorstellen und präsentieren. Die Kinder hatten zusammen mit der Feuerwehrfrauen- und Kinderfeuerwehrbeauftragten Nadine Bechmann und unseren Kreisbrandrat Holger Strunk jede Menge Spaß.

Die Kinderfeuerwehren sind seit letztem Jahr ein fester Bestandteil der Feuerwehren zur Nachwuchsgewinnung. Viele weitere Ortsfeuerwehren des Landkreises befinden sich bereits in der Gründungsphase einer Kinderfeuerwehr. Jetzt gilt es, die Kinderfeuerwehren in der Bevölkerung bekannt zu machen.
Die Ufra bietet uns hier natürliche eine gute Plattform.

TOP

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.